Heilpraktiker Berufs-Bund


Unentgeltliche Behandlung für Menschen in Not

Unentgeltliche Behandlung

Naturheilpraxis ohne Grenzen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Essen. Hier leisten Heilpraktiker und Therapeuten aus verschiedenen Gesundheitsberufen (u.a. Chiropraktiker, Physiotherapeuten, Podologen, psychologische Berater, etc.) ganzheitliche und naturheilkundlich-basierte medizinische Hilfe und psychologische Beratung für Menschen, die von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffen sind.

Dabei stellen wir unsere Patienten als Mensch in den Mittelpunkt unserer Behandlung und arbeiten ganzheitlich im Sinne von Körper, Geist und Seele.

 

Breites Therapiespektrum

  • Unseren Patienten bieten wir ein breites Therapiespektrum an:
  • Naturheilkundliche innere Medizin (z. B. Phytotherapie, Biochemie, Homöopathie, Spagyrik…)
  • Manuelle Behandlungen (Osteopathie, Chiropraktik, Dorn-Breuss, Schmerzbehandlung, …)
  • Psychologische Beratung 
  • Medizinische Fußpflege

Unentgeltliche Behandlung für Menschen in Not

Unsere Arbeit erfolgt ehrenamtlich, so dass die Behandlung für unsere Patienten unentgeltlich ist. Unsere Therapeuten arbeiten zum Wohle der Patienten und im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes eng zusammen. Wir sind eng vernetzt mit den örtlichen medizinischen Einrichtungen und sozialen Initiativen für Menschen in Not.

Unsere Praxen

Team EssenText KopieMit unseren Naturheilpraxen ohne Grenzen sind wir dort, wo die Not zu Hause ist – nah bei den Menschen und mit offenen Türen. Unsere ersten Naturheilpraxen ohne Grenzen haben wir in Essen eröffnet (im Bild die Helfer in Essen)

Mir unserem therapeutischen Angebot wenden wir uns hier an Menschen, die unterhalb des Existenzminimums und / oder auf der Straße leben sowie an Familien, Kinder und Senioren in schwierigen Lebenssituationen. In kurzer Zeit nehmen weit über 100 Patienten das naturheilkundliche Angebot regelmäßig in Anspruch.

Das hat den Verein motiviert, schrittweise auch in anderen Städten Naturheilpraxen ohne Grenzen aufzubauen. In Köln und Düsseldorf haben wir bereits Naturheilpraxen ohne Grenzen eröffnet. Weitere Praxen planen wir u.a. in Dortmund, Frankfurt, Berlin, München und Hamburg.

Unterstützung und Mithilfe

Der Verein freut sich über weitere Therapeuten, die sich für Menschen in Armut und Not engagieren wollen. Auch eine finanzielle Unterstützung in Form einer Mitgliedschaft oder auf Spendenbasis sind willkommen, um die Praxen mit dem erforderlichen Equipment und Verbrauchsmaterialien auszustatten.

Weitergehende Informationen über Naturheilpraxis ohne Grenzen finden Sie auf unserem Webauftritt

www.nog-praxen.de

und ebenfalls auf

Facebook www.facebook.com/groups/ Naturheilpraxis.ohne.Grenzen/

Drucken

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden! Lesen Sie mehr