Heilpraktiker Berufs-Bund


Qualifiziertes Weiterbildungsprogramm mit streng begrenzten Teilnehmerzahlen

Hypno-Reisen (Wen1710/19)

Von 17.10.19 09:00 bis 21.10.19 16:00
Kategorie: Seminar

Donnerstag, 17. Oktober, 09.00 Uhr bis Montag, 21. Oktober 2019- 16.00

Hypno-Reisen:
Heilräume einrichten,
in die Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft und
in den Körper reisen, die innere und äußere Welt durch Transformation aller Leiden heilen

Referentin: Irmgard Wenzel, Heilpraktikerin

In den 70er Jahren wurde die Psychotherapie durch das katathyme Bilderleben von Hanscarl Leuner bereichert. Er kann als Vater der seit der Jahrtausendwende immer mehr an Bedeutung gewinnende Arbeit mit Imagination bezeichnet werden.

In alten Ritualen, insbesonders in denen der hawaiianischen Kahunas, waren Veränderungen der Erinnerungselemente ein wesentlicher Teil der Heilung.

In den letzten Jahren wurde Götz Renartz bekannt durch seine „Zauberwiese“ , die eine innige Vermischung von imaginativen Techniken und Hypnose darstellt.

Auch verschiedene Elemente des Familienstellens nach Bert Hellinger finden Eungang in diesem Seminar.

Teil 1
Neben dem Erlernen und der Nutzung der Bedeutung von Berg, Wiese, Wald, Bach, See u.v.m. wird Sie die Begegnung mit dem inneren Raum faszinieren, in dem die Aussöhnung mit lebenden und/oder verstorbenen Personen, mit dem eigenen inneren Kind, der Prozeß der Loslösung von Verletzungen (in Situationen von Versagen, Mißbrauch, Schmerzen) oder durch Personen (Eltern, Geschwister, Fremde) stattfindet und damit für immer geheilt werden können.

Auch das Eintauchen in weitere schmanistische Techniken runden das Seminar ab:

  • Finden des eigenen Kraftplatzes
  • Heilung durch die Kraft der Berührung
  • Worte und Vorstellung
  • die Begegnung mit dem inneren Heiler
  • Wanderung zu den einzelnen (kranken) Organen
  • Wanderung zu den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde
  • Suche und Zurückhholung verlorener Seelenanteilen
  • Auffinden des eigenen Krafttieres und weiteres.

Gelernt und erarbeitet wird in einer kleinen Gruppe. Jeder Seminarteilnehmer erhält eine persönliche Führung.

Gebühr: 495.00 € pro Person - Mitglied HBB: 445.00 € pro Person


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden! Lesen Sie mehr