Heilpraktiker Berufs-Bund


Qualifiziertes Weiterbildungsprogramm mit streng begrenzten Teilnehmerzahlen

Die Kunst gekonnter Rhetorik, Vortragstätigkeit, Schlagfertigkeit (Wen2202/19)

Von 22.02.19 09:00 bis 25.02.19 17:00
Ort: Waldeck
Kategorie: Seminar

Freitag, 22. Februar 201 - 09:00 bis Montag, 25. Februar 2019 - 17.00

Die Kunst gekonnter Rhetorik, Vortragstätigkeit, Schlagfertigkeit

Referentin: Irmgard Wenzel, Heilpraktikerin

Der Einsatz von verschiedenen Techniken, die umfassenden praktischen Übungen mit und an den Teilnehmern, (so wenig Theorie wie notwendig, so viel Praxis wie möglich), verschiedene Konzentrations- und Motivationsübungen, die Einbeziehung der an das Seminar gerichteten Bedürfnisse der teilnehmenden Personen (höchste Priorität), eine begeisterte Referentin und vieles mehr sorgen für ein Seminar, das Sie nachhaltig motiviert.

Leisten Sie es sich, danach erfolgreicher zu sein, Sie zu sein!

Dieser Lehrgang gliedert sich in zwei Teile, die unabhängig voneinander sind und dennoch einen Einheit bilden.

Im gesamte Lehrgang wird Ihr persönliches Stärke-Schwächenprofil erarbeitet,

  • damit Sie in jeder Situation über Ruhe und Gelassenheit verfügen
  • damit Ihr Selbstbewußtsein gestärkt wird
  • damit Sie lernen, wie man sich am besten „verkauft“
  • damit Ihnen selbst zu noch mehr Wirkung auf Ihre Mitmenschen verholfen wird
  • und Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Wünsche und Ziele durchzusetzen

Teil 1 – Rhetorik und Vortragstätigkeit (22.-23.02.2019)

  • Jederzeit spontan eine Rede vor einzelnen oder vor der Gruppe halten können
  • sich in der Gruppe Respekt zu verschaffen
  • beruflich und privat überzeugend sein
  • Kontrolle über Ihre Gefühle bekommen
  • Hemmungen und mangelndes Selbstvertrauen überwinden
  • Vor-/Nachbereitung
  • Erforderliche Technik
  • Durchführung der Rede/Vortrag
  • Körpersprache
  • U.v.m.

Teil 2 - Schlagfertigkeit (24.-25.2.19)

  • Schlagfertigkeit zu jeder Zeit
  • Fragetechniken nutzen
  • nie wieder jemandem eine Anwort schuldig bleiben
  • faire und unfaire Dialektik geschickt anwenden
  • richtig (nach) fragen können
  • Aggressivität und Kritik sachlich begegnen können

 Seminargebühr: 430.00 € pro Person - Mitglied HBB: 295.00 € pro Person


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden! Lesen Sie mehr