Heilpraktiker Berufs-Bund


Qualifiziertes Weiterbildungsprogramm mit streng begrenzten Teilnehmerzahlen

Geopathologe -Schnuppertag- (GEO0902/19)

Am 09.02.19
Kategorie: Seminar

Peter Wegehingel, HeilpraktikerSamstag, 09. Februar 2019
Schnuppertag Geopathologie mach Kopschina

Referenten: Edith Weinbrenner, Heilpraktikerin - Peter Wegehingel, Heilpraktiker

Veranstalter ist unser Kooperationspartner Berufsverband der Geopathologen und Baubiologen e.V.

"Der Versuch einen Patienten erfolgreich zu therapieren, dessen Schlafplatz durch Erdstrahlen belastet ist, gleicht dem Versuch sich unter einer laufenden Dusche abzutrocknen." Andreas Kopschina, Heilpraktiker

Geopathische Belastungen am Schlafplatz stellen unserer Erfahrung nach eine der häufigsten Therapieblockaden dar. Lernen Sie die mehrfach von der Stiftung deutscher Heilpraktiker ausgezeichnete Methode des Heilpraktikers Andreas Kopschina unverbindlich kennen. Sie hat sich in Jahrzehnten bewährt und ist fester Bestandteil in Diagnose und Therapie vieler Heilpraktiker und Ärzte. Egal ob Sie die Methode später erlernen wollen um selbst Schlaflätze zu sanieren oder einfach nur um mehr über die Methode Kopschina zu erfahren; dieses Seminar wir ihren Praxisalltag auf jeden Fall bereichern.

Sie bekommen Einblick in die Arbeit eines Geopathologen und erfahren was es mit Wasseradern und anderen geopathischen Störzonen auf sich hat

welche anderen Störungen (z.B.: „Elektrosmog“) noch belastend wirken können

wie bei der Behebung solcher Störungen vorgegangen wird

und was noch beachtet werden muß, um betroffenen Menschen zur dauerhaften Verbesserung ihres gesundheitlichen Zustandes zu verhelfen.

Gebühr: 59,50 € pro Person - Mitglied HBB:30,00 € pro Person
einschl. MwSt.
Die Gebühr kann bei Teilnahme an einem Ausbildungsseminar, innerhalb eines Jahres, mit dem Seminarpreis verrechnet werden.
Zu Pausengetränke und Mittagessen sind Sie herzlich eingeladen. 


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden! Lesen Sie mehr