Heilpraktiker Berufs-Bund


Qualifiziertes Weiterbildungsprogramm mit streng begrenzten Teilnehmerzahlen

Intensives Lebenscoaching, Jahresausbildung astrologische Biographiearbeit, Teil 2 (2106/19)

Von 21.06.19 10:00 bis 23.06.19 16:00
Ort: Heppenheim
Kategorie: Seminar

Freitag, 21. Juni, 10.00 - Sonntag, 23. Juni 2019, 16.00

Intensives Lebenscoaching
Jahresausbildung astrologischen Biographiearbeit, Teil 2
Sommer - das Heilwerden und Heilen lernen

Bie Buchung Gesamtlehrgang siehe unten Sonderpreis

In Zusammenarbeit mit "Fachschule für Naturheilverfahren Neue Horizonte", als Veranstalter

Referent: Wolfgang K. Fischer, Heilpraktiker

Für alle, die nach dem Grundlagenseminar mehr wissen möchten, begleiten wir den astrologischen Jahreskreis über die vier Jahreszeiten der zwölf Sternzeichen, Häuser, Planeten und Aspekte, so dass wir unsere Herkunft und unsere Hintergründe besser verstehen und Schlüsse für unseren künftigen Lebensweg ziehen können. Ziel der Jahresausbildung ist es, ein tiefes Verständnis kosmischer Zusammenhänge über unser „woher“, “wohin“, „wie“ und „warum“ zu erlangen und unsere Heilungsthemen zu  entschlüsseln. Unser erlangtes Eigenverständnis können wir zudem nutzen, indem wir später andere kompetent beraten.

Diese Art von Dynamik und Energie passt gut in die „Neue Zeit“: Uranus in Widder vermittelt Initiative und Erfindergeist, Neptun in den Fischen Inspiration, Phantasie und Mitgefühl und nicht zuletzt Pluto im Steinbock steht für die Fähigkeit, Verantwortung für die eigene Entwicklung zu übernehmen und die erforderliche Beharrlichkeit, Krisen zu meistern. Ein kreativer Umgang mit uns selbst lässt uns so eine spannende, erfolgreiche und auch glückliche Zeit erleben. Lernen wir, die kommenden Jahre in diesem Geiste zu leben, entsteht ein neues Bewusstsein, welches unserem Leben eine tiefe innere Bedeutung und Befriedigung verleiht und es uns und anderen um ein Vielfaches leichter macht, im Sozialen zu existieren.

Ausführliche Unterlagen, eine eingehende Besprechung von Praxis und Theorie, Astromedizin, Heilpflanzen-Exkursionen, Rituale zu den Elementen sowie die individuelle Arbeit mit jedem Teilnehmer begleiten diese innere und äußere Reise durch das Jahr.

Themenübersicht zur Ausbildung:

   1. Frühling – sich spiegeln und erkennen

  • Planeten, Zeichen, Häuser und ihre Aspekte – Widder und Mars, Stier und Venus, Zwillinge und Merkur, Krebs und Mond, Löwe und Sonne
  • Die Arbeit mit den persönlichen Planeten 
  • Heilungsaspekte im Horoskop 
  • Betrachtung von Naturzyklen, Bäumen und Planetenkräften (Astromedizin 1)
  • Ritual zu einem der vier Elemente 
  1. Sommer – das Heilwerden und Heilen lernen
  • Tageshoroskop zum aktuellen Zeitgeschehen
  • Planeten, Zeichen, Häuser und ihre Aspekte – Jungfrau und Chiron
  • Meine größte Wunde und mein größtmögliches Heilungspotential (Chiron)
  • Heilungskrisen, ihre Transformation und ihre Verwandlung – Mut und Verzeihen
  • Der Schwarzmond Lilith im Horoskop 
  • Heilpflanzen und ihre astrologischen Hintergründe; Exkursion (Astromedizin 2)
  • Ritual zu einem der vier Elemente 
  1. Herbst – die eigene Lebensaufgabe umsetzen
  • Waage und Isis, Skorpion und Pluto, Schütze und Jupiter
  • Südlicher und nördlicher Mondknoten: Woher komme ich und wohin gehe ich? 
  • Das Neumond-Horoskop – und wozu bin ich letztendlich angetreten?
  • Sensitive Punkte im Horoskop: der Glückspunkt
  • Schicksal sowie die Klärung und Integration meiner Lebensaufgabe – das Loslassen
  • Metalle, Astronomie und Astrologie; die Sternwarte in HP (Astromedizin 3)
  • Ritual zu einem der vier Elemente
  1. Winter – innere Klarheit und Hingabe entwickeln
  • Steinbock und Saturn, Wassermann und Uranus, Fische und Neptun
  • Das Siebener-Rhythmus-Horoskop und die persönliche Lebensbiographie
  • Das Solarhoroskop – die Hauptthemen des jeweiligen Lebensjahres
  • Saturn und die Zeit: Kronos als Entwicklungsgeber – Entwicklung zu innerer Klarheit
  • Biographische Analyse von Zeitenrhythmen
  • Astrologie und Partnerschaft: Synastrie, Combin und Composit
  • Geologie, Mineralien und die Astrologie; Exkursion (Astromedizin 4)
  • Ritual zu einem der vier Elemente 

Zielgruppe: Therapeuten/innen mit astrologischen Vorkenntnissen, alle Menschen, die mehr über sich selbst erfahren möchten mit Erfahrung in den Grundlagen der Astrologie bzw. der astrologischen Biographiearbeit.

Gebühr 380,00 € pro Person - Mitglieder HBB: 365,00 € pro Person,je Lehreinheit
Skript 69 € für gesamte Ausbildung, Lehreinheiten 1- 4.

Teilnehmerbeitrag der gesamten Ausbildung im Paket: 1520 €, Mitglieder HBB 1400 €. Bei Buchung der gesamten Ausbildung bis 6 Wochen vor dem 1. Termin der Ausbildungsreihe erhältst Du einen Frühbucherrabatt von 100 € (auf Modul 3). Wir akzeptieren auch Bildungsgutscheine.

 


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden! Lesen Sie mehr