Heilpraktiker Berufs-Bund

Heilpraktiker Berufs-Bund

  • Home
  • Presse
  • Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker dienen dem Einzelnen und dem Gemeinwohl.

Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker dienen dem Einzelnen und dem Gemeinwohl.

Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker dienen dem Einzelnen und dem Gemeinwohl.

Deshalb zählen sie auch berechtigterweise zu den Freien Berufen und sind zur Freiheit berufen.

Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm vom Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland schreibt über die Freien Berufen u.a. in "der freieberuf":

"...Zwei Einsichten Martin Luthers sind hier zu nennen: "Freiheit und Dienst", in unserer Sprache : "Freiheit und Verantwortung für den Nächsten und für das Gemeinwohl" gehören zusammen. Und: Es ist unsere Berufung, unser Beruf, aus dieser Freiheit heraus zu handeln..."

Der HBB sieht sich als freier Heilpraktikerverband diesen Gedanken verpflichtet.

"Dienst, Veranwortlichkeit und Gemeinwohlorientierung sind Ausdruck von Freiheit", wie Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm schreibt.

Drucken