Heilpraktiker Berufs-Bund

Heilpraktiker Berufs-Bund

Infirmarius mit neuer Chance

Pressemitteilung der Infirmarius GmbH, 21.05.2013

Neue Chance für Infirmarius

Die Infirmarius GmbH ist in einer wirtschaftlichen Krise. Auslöser der Krise war vor allen Dingen Umsatzeinbrüche resultierend aus Änderungen der Arzneimittelgenehmigungen. Die Infirmarius GmbH hat daher am 16.05.2013 den Antrag gestellt, das Unternehmen in einem so genannten Schutzschirmverfahren finanziell und betriebswirtschaftlich zu reorganisieren.

Das Schutzschirmverfahren ist eine Reform des Insolvenzrechts, bei dem dem Unternehmen ermöglicht wird, den Betrieb zu erhalten und in Eigenverwaltung zu sanieren (ESUG). Hierfür hat das Gericht dem Unternehmen eine gesetzlich vorgesehene Frist von 3 Monaten gesetzt.

Die Infirmarius GmbH bleibt selbst handlungsfähig und ist weiterhin Herrin des Verfahrens.

Dabei ist gewährleistet, vorliegende Kundenaufträge zuverlässig und in gewohnter Qualität zu erfüllen.

Infirmarius wird die Gelegenheit nutzen, in Eigenregie einen Sanierungsplan zur Restrukturierung des Unternehmens zu erarbeiten. Für die Firma und ihre Mitarbeiter ist das die Chance für einen Neuanfang, um auch in Zukunft eine feste Größe in der naturheilkundlichen Branche zu sein und auf dem Markt konkurrenzfähig zu bleiben.

Infirmarius GmbH

Drucken