Heilpraktiker Berufs-Bund

Heilpraktiker Berufs-Bund

Gesetzliche Kasse zahlt nicht

Traditionelle pflanzliche Arzneimittel gibt es nicht auf Kosten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV).

Das will der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) klarstellen und die Gruppe der traditionellen pflanzlichen Arzneimittel in Anlage III Nr. 19 der Arzneimittel-Richtlinie – in der Verordnungseinschränkungen und –ausschlüsse geregelt sind – neben den traditionell angewendeten Arzneimitteln ergänzend aufführen. Das Stellungnahmeverfahren dazu läuft bereits.

Quelle: DAZ.online März 2014

Drucken