Heilpraktiker Berufs-Bund

Heilpraktiker Berufs-Bund

Weiterbildungsveranstaltung Region Kassel

10. Dezember 2011 - img 060150 Teilnehmer begrüßte Heilpraktiker Bernd R. Schmidt zur überverbandlichen Weiterbildungsveranstaltung. Herr Schmidt stellte zunächst den Verband HBB mit seinem Ursprung und seinen Zielen vor. Er nahm zu wichtigen berufspolitischen Entwicklungen Stellung. U.a. zeichnete er die Risiken einer von manchen Kreisen gewünschten Akademisierung des Berufsstandes auf. Er wies auf manche Entwicklung auch im politischem Raum hin, dem mit Sachverstand, Einfühlungsvermögen und Erfahrung entgegen gewirkt werden muß. Der Verband img 0638ist für jegliche Zusammenarbeit auf sachlicher und kollegialer Basis mit anderen Verbänden und Organisationen offen. Im Rahmen einer jüngsten Gesprächsrunde beim Sozialministerium Hessen, zu der in Hessen ansässige Verbände eingeladen waren, wurde dies erfolgreich im Vorfeld und anläßlich der Sitzung auch praktiziert.

Nach dieser kurzen Einführung referierte Heilpraktikerin Irmgard Wenzel in ihrer bekannten begeisternden Art zum Thema Handanalyse und Handdiagnostik. Mit vielen praktischen Beispielen aus ihrer Praxistätigkeit und mittels direkter Demonstration an Teilnehmern zeigte sie die Möglichkeiten der Handdiagnostik für eine erfolgreiche Praxis auf. Ganzheitliche Möglichkeiten in Psyche, Seele, Körper und Anlagen.

img 0645

Die Teilnehmer bekundeten einen erfolgreichen Abend der Weiterbildung und des kollegialen Gespräches.

Drucken