Heilpraktiker Berufs-Bund

Heilpraktiker Berufs-Bund

Homöopathietag Düsseldorf

Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden sich im Laufe des Tages zum Homöopathietag des HBB am 14. Februar 2015 in Düsseldorf ein.

Unterstützt wurde dieser interessante Praxistag durch die Beratungsstände der Firmen Staufen-Pharma und Arcana. Beide Firmen stellen ein wichtiges Standbein für Sicherstellung der homöopathischen Arzneimittel nach Hahnemann in den verschiedenen Potenzierungen dar. Beiden Firmen und deren Mitarbeiter gebührt unser besonderer Dank.

Von 09.00 bis 18.00 Uhr mit hochqualifizierten Vorträgen war es ein anstrengender Arbeitstag. Die Teilnehmer waren mit dem Angebot hochzufrieden und drückten dies auch den Referenten und dem Veranstalter gegenüber aus.

Der Wunsch nach weiteren derartigen individuellen Praxistagen ist groß.

Firma Arcana Arzneimittel

 

 

 

 

 

Die Firmen berieten und informierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer 

Firma Staufen-Pharma  Firma Staufen-Pharma

 

 

                                       

 

  

Referent Bettenworth  Referent Bettenworth

Fachapotheker Dirk Bettworth:
Sanfte Homöopathie erfolgreich eingesetzt. LM-Potenzen bei chronischen Krankheiten.

Referent Bettenworth

 

Hoch interessierte Teilnehmer arbeiteten intensiv mit

 Hochinteressierte Teilnehmer  

 

HahnemannReferentin Zimmermann  Synergetische Homöopathie  

 

 

 

 

 

Heilpraktikerin Angelika Zimmermann:
Synergetische Homöopathie -Homöopathie und Kinesiologie im Verbund

 Synergetisch praktisch  Synergetisch praktisch 

 

 

 

 

 

 

 

 

Theoretisch, aber auch mit praktischer Demonstration

 

Und ganz bei der Sache: Die Teilnehmer

Interessierte

 

 

 

 

 

 

  

Zur Stärkung ein hervorragendes Mittagsbuffet. Dabei in ruhiger Atmosphäre fachsimpeln.

   

 

   

 

Heilpraktikerin Annette Bisping:

Homöopathie bei schweren Krankheiten. Genau nach Hahnemann

 

       

      

Und alle haben sich nicht nur über die Leistung der Referenten, über die gelungene Organisation, sondern auch über die tolle kollegiale und harmonische Atmosphäre gefreut.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken